SelbstAkademie ®

Schnell, direkt und unkompliziert zu sich selbst finden!

SelbstAkademie ® header image 3

Supervision

Wahrscheinlich kann jeder Therapeut, einem anderen Therapeuten ein Stück weit dabei helfen seine Arbeit besser zu verkraften und auch zu verbessern. Das ist ja auch generell schön und auch edel, wenn es denn zu einem regelmäßigen Austausch kommt oder Therapeuten zeitlich dazu kommen sich eine Supervision zu genehmigen!

Super-Supervision

Unser Ansatz ist darüber hinaus noch ein ganz Anderer. Es kann sein, dass Sie als Therapeut und Coach trotz allem noch immer ein Konzept sind. Wenn Sie sich trauen wollen, noch einen Schritt weiterzugehen – Sie können sich gerne einlassen und auf unsere Diskretion vertrauen! Wir haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht, interessanter Weise, erst nachdem andere Therapeuten und auch vermeintliche Top-Coaches auf uns zugekommen sind. Und wir haben sehr viel Freude an dieser Art der Zusammenarbeit, weil Sie sich meistens in eine andere Dimension schwingt und eine, wie Sie sicherlich nachvollziehen können, eine unglaubliche Eigendynamik entwickelt.

Wenn man Gedanken und Gefühle bis zum Ende verfolgt, stellen sich neue Wahrheiten ein! Ich gehe davon aus, dass die meisten Lebenslehrer, Therapeuten, Heilpraktiker, Trainer oder Coaches, ob studiert, angeleitet oder erleuchtet nicht die Zeit fanden Ihre Wahrheiten konsequent bis zum Ende zu gehen. Die Gefahr besteht, dass Begleiter auch und gerade oft die mit den allerbesten Absichten betriebsblind sind oder mit der Zeit und den erhöhten Anforderungen werden.

Es kann sein, dass man trotz all der Erfahrung die man hat und all der Reflektion, noch immer ein Konzept lebt. Das befreiende an dieser von mir überaus anmaßenden Vorgehensweise sind die durchschlagenden Erfolge auf dem weiteren Weg Ihrer ganz speziellen und eigenen Arbeit. Die Vorraussetzung für diese Potenzierung Ihres Tuns, ist Ihre spezielle Erfahrung durch die Arbeit die Sie mit und an Anderen geleistet haben. Dieses spezielle Wissen und die ganz individuelle Art Ihrer Arbeit ist der Großteil Ihres ureigenen Potenzial. Sie sind in ihrer ganz eigenen Art der Ausübung Ihrer Berufung soweit fortgeschritten, dass Sie womöglich mit dem Besuch einer klassischen Supervision oder einer weiteren zusätzlich Ausbildung sich selbst entscheidend beschneiden würden, sogar kleiner machen als Sie schon sind. Wenn Sie mehr und mehr sicher sind Ihr eigenes Ding in Therapie und Coaching zu machen, sollten Sie dieser Intention auch konsequent nachgehen. Sie sollten am Besten umgehend damit anfangen.

Supervision – Vision

Es gibt Millionen von Menschen, denen geradezu auf den Weg geholfen werden muss. Wenn Sie das gleiche Angebot wie gestern und wie alle Anderen machen, was macht dann Sie, gerade Sie aus? Wenn wir uns einig sind, dass es genug zu tun gibt, was machen Sie anders und besser als Andere? Ich möchte Sie ermutigen und Ihnen dabei behilflich sein, dieses Tor aufzustoßen und Ihre ganz spezielle Ader, ihre ureigene Berufung und die damit verbunden Energie einzusetzten und zu leben, zu kombinieren und in einer Art Eigendynamik sich potenzieren zu lassen. Das ist echte Inovation! Nicht nur weiteres Wissen anhäufen, ansammeln und auswendig lernen um für den Fall der Fälle gewappnet zu sein. Sei es für den einen besonderen Ausnahme-Klienten oder durch ein mehr an angebotenen Therapieformen, ein mehr an möglichen Klienten zu erwarten! Werden Sie nicht zur Imitation, schauen Sie immer auch auf an sich, lassen Sie sich gelegentlich dabei etwas helfen, anleiten und nicht durch die unbegrenzten Möglichkeiten und ständigen Forderungen durcheinander bringen!

Super Vision